Radiologie Weinheim kooperiert mit Uniklinik Heidelberg bei der Strahlentherapie

Die Radiologie Weinheim hat gemeinsam mit der Uniklinik Heidelberg das MVZ für Strahlentherapie und Nuklearmedizin gegründet. Damit schaffen die beiden Kooperationspartner neue, deutlich verbesserte Voraussetzungen die wohnortnahe Strahlenbehandlung von Patienten an der Bergstraße.

Die Strahlentherapie wird bei der Behandlung bösartiger Krebsarten eingesetzt, ist aber auch bei gutartigen wenngleich schmerzhaften degenerativen Gelenk- und Bindegewebserkrankungen wie Arthrose, Fersensporn oder Tennisellenbogen nachweislich erfolgreich.

Team Strahlentherapie

Die Bestrahlung wird im Kellergeschoss des Weinheimer Ärztehauses, direkt unter der Radiologie Weinheim durchgeführt. So profitieren Patienten aus dem nördlichen Rhein-Neckar-Kreis, Südhessen und dem vorderen Odenwald von erheblich kürzeren Anfahrtswegen. Die Bestrahlungspläne werden in enger Abstimmung mit der Uniklinik Heidelberg erstellt.  Strahlentherapie
Radiologie Weinheim | Röntgenstr. 3 | 69469 Weinheim | Telefon: 06201 9055-0 | Telefax: 06201 9055-22 | Impressum | Datenschutz