Über die Praxis

Die Radiologie Weinheim ist seit fast einem Vierteljahrhundert fester Bestandteil der medizinischen Versorgung in der Region. Mit dem Umzug in das Ärztehaus an der GRN-Klinik in der Röntgenstraße hat die Praxis im Jahr 2013 fast alle Geräte erneuert und kann nun ein deutlich erweitertes Spektrum radiologischer Leistungen anbieten. Hervorzuheben ist dabei das in der Region einmalige, strahlungsärmere Mammographiegerät, mit dem auch die Reihenuntersuchungen im Rahmen des Brustkrebs-Screenings durchgeführt werden.

Auch personell wurde die Praxis in den letzten Jahren erweitert. Neben den langjährigen Praxisinhabern Dr. Nunninger, Dr. Bock, Prof. Dr. Steudel und Dr. Niedrig kümmern sich in Weinheim und in der Partnerpraxis in Heppenheim weitere kompetente Radiologen und Nuklearmediziner um das Wohl der Patientinnen und Patienten. Seit 2005 wird die Radiologie Heppenheim als zweiter Standort betrieben. Die Praxis befindet sich in einem Seitentrakt des Kreiskrankenhauses Bergstraße und versorgt auch die stationären Patienten der Klinik.

Unser Praxismagazin

Wir freuen uns Ihnen noch weitere Einblicke in unsere Praxis zu geben.

Fragen Sie gerne an unserem Empfang nach Ihrem persönlichen Exemplar oder laden Sie es sich hier runter: 
Praxismagazin (PDF)

Nach Oben